Wohnen: «Nein! Gegessen wird in der Küche!»

Ein grosser Teil des Familienlebens findet im Wohnzimmer statt. Hier wird gespielt, gelacht, auf dem Sofa gehüpft, gestritten und wieder Frieden gemacht. Im Zusammenleben des Wohnzimmers findet die Erziehung statt. Diese Erziehung – oder anders gesagt, diese Beziehung – bewusst zu gestalten, erfordert immer wieder aufs Neue den gemeinsamen Blick der Eltern auf gelingende und schwierige Familiensituationen.

Starke Eltern – Starke Kinder®

Dieser standardisierte Elternkurs will Mütter und Väter wie auch Grosseltern und Personen, die beruflich mit Kinder zu tun haben, in ihrer Aufgabe als Erziehende stärken, sodass sie mehr Freude und weniger Stress mit Kindern haben. Der Elternkurs wurde vom Deutschen Kinderschutzbund entwickelt. In der Schweiz wird er von der Stiftung Kinderschutz Schweiz getragen.

Kursinhalt

Starke Eltern – Starke Kinder® bildet ein gutes Fundament für den Alltag mit Kindern. Der Kurs hilft das eigene Handeln zu reflektieren und eine gute Grundhaltung zu entwickeln. Er vermittelt das Modell der anleitenden Erziehung in fünf aufeinander aufbauenden Stufen.

  • Klärung der Wert- und Erziehungsvorstellungen: Was ist mir in der Erziehung wichtig?
  • Festlegung der Identität als Erziehende: Kenne ich mich selbst und meine Rolle als Erziehende?
  • Stärkung des Selbstvertrauens zur Unterstützung kindlicher Entwicklung: Wie höre ich zu und wie ermutige ich mein Kind?
  • Bestimmung von klaren Kommunikationsregeln in der Familie: Wie drücke ich meine Bedürfnisse aus?
  • Befähigung zur Problemerkennung und Problemlösung: Wie lösen wir Probleme in der Familie?

Starke Eltern – Starke Kinder® unterstützt Eltern dabei, eine Familie zu sein, …
… in der alle gerne leben,
… in der gestritten wird, ohne das Gegenüber niederzumachen,
… in der Menschen und Grenzen respektiert werden.

Starke Eltern – Starke Kinder® möchte …
… das Selbstvertrauen der Eltern stärken,
… die für die eigene Familie wichtigen Werte deutlich machen,
… Fähigkeiten zum Verhandeln, Grenzen setzen und Zuhören erweitern.

Kursablauf

Der Elternkurs umfasst acht Kurseinheiten. Er wird an einem Stück oder unterteilt in einen Basis- und einem Aufbaukurs angeboten. Die Gruppengrösse liegt in der Regel zwischen 8 und 16 Personen. Die Teilnehmer/innen erhalten Informationen, können spielerisch etwas Neues ausprobieren, mit andern Eltern ihre Erfahrungen austauschen und mit einer Wochenaufgabe das Gelernte im Alltag üben.

Kursdaten

Starke Eltern – Starke Kinder®
Mehr Freude mit Kindern

Info-Flyer Elternkurs 2016 (PDF 638KB)

Lehrgang Nanny SRK Kanton Zürich

Das Zertifikat Nanny ist der ideale Einstieg in die professionelle
Kinderbetreuung zu Hause

Immer auch gerne von werdenden Eltern besucht – beispielsweise bei Adoptionswunsch als Vorbereitung auf die die Aufgabe der Elternschaft.

Online-Anmeldung Lehrgang Nanny